7. European Family Business Barometer: Deutsche Ergebnisse

Trotz anhaltender politischer Herausforderungen: Zwei von drei deutschen Familienunternehmern blicken den kommenden zwölf Monaten positiv oder sogar sehr positiv entgegen.

EFB2018_hubspot_DE_450x660.jpg

Europäische Familienunternehmen blicken dem kommenden Geschäftsjahr optimistisch entgegen. Das ist das Ergebnis des siebten “Family Business Barometer” von KPMG. Die Umfrage ist in Zusammenarbeit mit dem Europäischen Verband der Familienunternehmen (EFB) und dem Verband DIE FAMILIENUNTERNEHMER entstanden. Befragt wurden im Sommer 2018 europaweit mehr als 1.500 Familienunternehmen aus insgesamt 26 Ländern. Aus Deutschland nahmen 260 Familienunternehmer teil – und gaben zusätzlich Auskunft zu den Schwerpunktthemen Wachstum, Digitale Transformation und Anteilsverkauf.